Neue Möglichkeiten im Schulsport

Am Freitag, 07. November 2014, wurden der Paul-Gillet-Realschule plus Edenkoben durch den Landesfachwart Indiaca, Hubert Fuchs, zehn Indiaca-Spielbälle übergeben, der die Gelegenheit nutzte bei der anwesenden Klasse 7f für das Indiaca-Spiel zu werben. Deren Sportlehrer Thorsten Scheib hatte vor einiger Zeit mit Herrn Fuchs eine lose Partnerschaft vereinbart. Anwesend waren außerdem Niko Kösling, Vorsitzender des TV Edenkoben, sowie Sparkassen-Regionaldirektor Hilmar Poth. Die Sparkasse Südliche Weinstraße hatte die Spielgeräte gesponsert.

Schulleiter Bertram Steinbacher dankte für die Spende und wünschte viel Spaß sowie Erfolg beim Indiaca-Spielen.

indiaca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.