Unsere Orientierungsstufe

In der Orientierungsstufe der Realschule plus sind maximal 25 Schülerinnen und Schüler in einer Klasse. Daher kann sich die Klassenleitung als wichtige Bezugsperson jedem Kind individuell zuwenden.

Die Orientierungsstufe dient dazu, gemeinsam mit den Eltern, den passenden Bildungsweg jedes einzelnen Kindes zu ermitteln.

Kennzeichen unseres Orientierungsstufenangebotes:

  • Intensive Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus
  • Unterricht im Team
  • Moderne Unterrichtsmethoden
  • Projekt- und Methodentage
  • Schülerbibliothek
  • Lese-Rechtschreib-Förderung
  • Mathematik-Förderung „Zahlenjongleure“
  • Separates Gebäude für die Klassenstufen 5 – 7
  • Ganztagsangebot
  • eigene Mensa
  • u.v.m.