Betreuung im Praktikum

Die Praktika finden unter Anleitung der Fachoberschule nach den Vorgaben des jeweils zuständigen Ministeriums statt. Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner im Betrieb ist für die Jugendlichen und für die Fachoberschule in der Regel diejenige Person, die auch für die Auszubildenden zuständig ist. Der Name der zuständigen Person wird der Fachoberschule mitgeteilt. Eine Angabe der Telefonnummer und der Mailadresse ist erforderlich. Bei einem Wechsel der Betreuung ist der Fachoberschulkoordinator umgehend zur informieren. Der Koordinator der Fachoberschule wird die Schüler im Laufe des Praktikums besuchen und steht als Ansprechpartner bei Problemen immer zur Verfügung.