Das Besondere der Fachoberschule

Herzlich willkommen in der FOS

Wir freuen uns, dass Sie sich für diesen Bildungsgang interessieren. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zur Fachoberschule an der Paul-Gillet-Realschule plus in Edenkoben.

Sollten Sie noch Fragen haben oder eine persönliche Beratung wünschen, so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.

In einem zweijährigen Bildungsgang bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern den Erwerb der allgemeinen Fachhochschulreife in der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung an. Der besondere Vorteil ist die enge Verzahnung von Theorie und Praxis. Die Schülerinnen und Schüler absolvieren in der 11. Klasse an jeweils drei Tagen in der Woche ein betriebliches Praktikum im Bereich Wirtschaft und Verwaltung. Diese praktischen Erfahrungen führen bei den Schülerinnen und Schüler zu einem enormen Reifeprozess und sind ein großer Vorteil bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz. Zudem ermöglicht dieses Praktikum eine fundierte Berufswahlentscheidung, da die Schülerinnen und Schüler ihren Wunschberuf im Praktikum ein ganzes Jahr ausprobieren können.

An den anderen beiden Tagen und im gesamten 12. Schuljahr besuchen sie den Unterricht. Am Ende der 12. Klasse findet eine schriftliche Fachhochschulreifeprüfung in den Fächern Betriebswirtschaftslehre, Deutsch, Englisch und Mathematik statt. Zusätzlich können mündliche Prüfungen anberaumt werden.