Kunstausstellung unserer Schülerinnen und Schüler in der Sparkasse Edenkoben

 

Schon seit mehreren Jahren hat unsere Schule mit der Sparkasse Edenkoben die Vereinbarung, jeweils im ersten Quartal des Jahres Bilder unserer Schülerinnen und Schüler auszustellen. Dies haben Anja Rötzer und Michael Weisbrod am Montag mit dem Aufbau ihrer Ausstellung realisiert. Die Ausstellung ist bis Ende März in den Räumlichkeiten der Sparkasse zu sehen.

Die Leinwände von Frau Rötzers Schülerinnen und Schülern zeigen das Thema “Selbstportrait mit meinem Lieblingstier”, das als Teil eines Projektes in den Fächern Bildende Kunst und Ethik über das Verhältnis Mensch und Tier durchgenommen wurde! Auf die Präsentation des gesamten Projektes in der Schulversammlung freuen sich schon alle beteiligten Ethikgruppen, von der 5. bis zur 8. Klasse.

Weitere Bilder sind in der Kunst-AG von Herrn Weisbrod entstanden, in der seit vielen Jahren das Portrait im Mittelpunkt steht. Diesmal ging es um die Tontrennung, das Experimentieren mit unterschiedlichen Farbkombinationen, das Bearbeiten von Bildern am PC und letztendlich die Übertragung der Entwürfe auf die Leinwand.
Carla Schäfer aus Klasse 10 hat eindrucksvoll zwei Bilder geschaffen, die von Kontrasten leben und wohlkomponiert sind. Demet Ceylan hat Kindheitserinnerungen aufleben lassen und wagemutig mit Rottönen gespielt. Alyssa Senkaew ist einen ganz eigenen Weg hinsichtlich der Farbgebung gegangen. Anstatt die Farben zu reduzieren, hat sie konträre Farbgegensätze geschaffen, die nur in ihrer Gesamtheit ein einheitliches Bild geben.