Klasse 5a der Paul-Gillet-Realschule plus zu Besuch in der Buchhandlung Lesebär

 

Am 23. Mai besuchten die Kinder der Klasse 5a mit Ihrer Deutsch- und Klassenlehrerin Ute Schramm-Reiser die Buchhandlung Lesebär. Die Klasse nahm an der Leseförderaktion “Ich schenk dir eine Geschichte” zum Welttag des Buches teil. Bundesweit bekommen in diesem Jahr rund eine Million Viert- und Fünftklässler den Roman “Der geheime Kontinent” des Kinderbuchautors THiLO geschenkt.

Herzlichen Dank an Frau Kiefer und an das Team vom Lesebär, die diese Aktion ermöglicht haben!