Jahresveranstaltung des Fördervereins

Einer schönen Tradition folgend lud die Vorsitzende des Fördervereins der Paul-Gillet-Realschule plus Frau Sabine Döringer auch in diesem Jahr die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler für den 12. September 2011 zur Jahresveranstaltung des Vereins mit dem Thema „Schule und Elternhaus – zwei Welten treffen aufeinander?!?“ in das Hauptgebäude unserer Schule ein.

Zahlreiche Mütter und Väter waren der Einladung gefolgt und erlebten einen interessanten und aufschlussreichen  Abend, denn der Referentin Frau Elisabeth Johannsen gelang es auf unnachahmliche Weise, die verschiedenen Blickwinkel von Kindern und deren Eltern, sowie von Lehrerinnen und Lehrern zum Thema Schule, Unterricht, Disziplin, Hausaufgaben, Klassenarbeiten etc. darzustellen.

Man merkte immer wieder, insbesondere bei der Beantwortung der Zuhörerfragen am Schluss der Veranstaltung, dass Frau Johannsen, selbst Mutter dreier Kinder, einfach weiß, wovon sie spricht und sich ihre Ratschläge  und Tipps am konkreten Lebensalltag mit Kindern orientieren. Also ein echter Glücksfall für unsere Schule.

Und erwähnenswert ist sicherlich auch, dass Frau Johannsen diesen Vortrag der Paul-Gillet-Realschule plus in Edenkoben dafür schenkte, dass ihre zwei Töchter gerne und erfolgreich unsere Schule besucht hatten. Das Publikum dankte ihr beides mit lang anhaltendem Beifall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.