Für Notfälle gerüstet!

 

Jörg Gottschalk hat gleich zwei Erste-Hilfe-Auffrischungskurse für unser Kollegium vorbereitet. Der erste fand bereits am 2. November statt, der zweite folgt im Januar. Sehr kurzweilig, lustig und vor allem auf die Zielgruppe „Lehrer“ zugeschnitten gestaltete Uta Steinbrecher (selbst Lehrerin am Pamina-Schulzentrum Herxheim) den Nachmittag.

Keiner der Anwesenden dürfte jemals vergessen, in welchem Rhythmus die Reanimierung am besten funktioniert, nämlich auf das Lied „The Final Countdown“ von Europe oder auf „Pippi Langstrumpf“.

Die Referentin deckte alle für Lehrer wichtigen Themen ab: Unfälle oder Notfälle bei Ausflügen, im Sportunterricht, auf Klassenfahrten,  im Unterricht oder in den Pausen.  Jeder einzelne übte unter fachkundiger Aufsicht  die stabile Seitenlage  oder das Anlegen von Verbänden. Sogar der Defibrillator wurde aktiviert.

Zudem gab Steinbrecher sehr kompetent Antworten auf alle rechtlichen Fragen. Wir fühlen uns gerüstet!

Danke an die Referentin für einen lehrreichen und gleichzeitig unterhaltsamen Nachmittag, und an Jörg Gottschalk für die Organisation!

(Text und Bilder: Anke Braun)