Christmas Tree Lighting 2019 in Kaiserslautern – German-American frienship for our youngsters

 

Am Nikolausabend reisten 24 Kinder des Pausenchors und einige „Singstars“ -Schülerinnen und Schüler nach Kaiserslautern, um ein besonderes Ereignis mitzugestalten: Das Christmas Tree Lighting und die Ankunft von Santa Claus in der Kaserne der Amerikaner in Kaiserslautern.

Nach einer herzlichen Begrüßung sangen die Schülerinnen und Schüler bekannte Weihnachtslieder und für unsere amerikanischen Gastgeber natürlich auch „Jingle bells“ in englischer Sprache. Es wurde begeistert mit geklatscht und gesungen. Anschließend durften alle Kinder bei der feierlichen „Entzündung“ des Weihnachtsbaumes mithelfen, indem sie zusammen mit dem Chef der Kaserne von 10 runterzählten, natürlich auf Englisch, damit anschließend ein großer Schalter für die elektrische Beleuchtung umgelegt wurde. So erstrahlte der Baum im bunten Lichterglanz.

Ein weiterer Höhepunkt war die Ankunft des Santa Claus, der mit einem amerikanischen Feuerwehrauto vorgefahren kam. Alle Schülerinnen und Schüler sowie die amerikanischen Kinder durften sich zusammen mit ihm fotografieren lassen und ihm ihre Weihnachtswünsche erzählen.

Nachdem sich alle mit Punsch, Kakao, Keksen und Hot-Dogs gestärkt hatten, bekam jedes Kind noch ein kleines Präsent. Müde, singend und glücklich fuhren die Sängerinnen und Sänger mit Bus und Zug wieder zurück nach Edenkoben. Voller Begeisterung wollen alle im nächsten Jahr wieder dabei sein und freuen sich auf das Christmas Tree Lighting 2020 in Kaiserslautern.