Au revoir les amis!

Letzten Samstag sind die französischen Austauschschüler aus unserer Partnerschule in Etang sur Arroux wieder abgereist. Die Woche war kurz und ereignisreich. Zum ersten Mal waren die Franzosen auf eigenen Wunsch in der Adventszeit bei uns in Edenkoben, dementsprechend weihnachtlich war dann auch das Programm. Gleich am ersten Tag besuchten wir den Landauer Weihnachtsmarkt. Davor hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, Landau durch eine Stadtrallye zu erkunden. Am Mittwoch fuhren wir nach Speyer und besuchten dort die Robin Hood Ausstellung im Historischen Museum, den Dom und im Anschluss den Speyerer Weihnachtsmarkt und das Grab von Helmut Kohl. Am Donnerstag ging es dann nach Karlsruhe ins ZKM, wo die Schüler mit iPads Videoselfies von Kunstwerken drehten. Am letzten Tag besuchten die französischen Schüler dann den Unterricht. Der Abschied am Samstag fiel allen sichtlich schwer, es sind sogar ein paar Tränen geflossen, aber wir sehen uns ja bald schon wieder: vom 14. – 19. Mai 2018 fahren wir zum Gegenbesuch nach Etang sur Arroux. Vielen Dank an alle Familien, die einen Austauschschüler bei sich aufgenommen haben und durch ihre Gastfreundschaft zum Gelingen der Woche beigetragen haben!