Anmeldungen zum neuen Schuljahr 2015/2016

In diesen Tagen wurden in der Presse die Anmeldezahlen an den weiterführenden Schulen des Landkreises Südliche Weinstraße und die darauf bezogene Stellungnahme von Frau Landrätin Riedmaier veröffentlicht.

Frau Riedmaier äußerte, dass sich die Anmeldungen an unserer Schule nun „normalisierten“. Dies ist eine treffende Einschätzung, denn nach einer unerwartet hohen Anmeldezahl im vergangenen Jahr dürfen wir – bei allgemein sinkender Schülerzahl – sehr zufrieden sein. Im neuen Schuljahr können wir mit nunmehr 80 Schülerinnen und Schülern vier Eingangsklassen bilden, dabei je eine Bläser- und eine Ganztagsklasse.

Das sehr hohe Interesse an „unserer“ FOS bewerten sowohl die Landrätin als auch die Schulleitung gleichermaßen positiv. Da maximal zwei FOS-Klassen gebildet werden dürfen, werden wir wieder zwei Klassen à 30 Schülerinnen und Schülern bilden können. Erfreulich ist außerdem, dass von den insgesamt 94 Vor-Anmeldungen 35 aus unserer Schule kommen. Wir sind gut unterwegs.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.