Nikolausaktion der SV

Am 8.12.2014 war es wieder so weit: Der Nikolaus besuchte das Orientierungsstufengebäude und verteilte süße Leckereien an die Schülerinnen und Schüler.

Dieses Jahr hatten sich es sich die “Großen” aus dem Gebäude an der Luitpoldstraße zur Aufgabe gemacht, den “Kleinen” im Orientierungsstufengebäude eine kleine Freude zu bereiten.

Dafür hatten sich die Klassensprecher der höheren Klassen an zwei Nachmittagen zum gemeinsamen Backen getroffen, es wurden Plakate geschrieben, Anhänger gebastelt, Werbung gestaltet und Ein- und Verkauf der süßen Gaben organisiert.

Unterstützt durch die Klassensprecher der unteren Klassen, vor allem auch die Mädels der 7d, verkaufte man an drei Tagen die selbst gestalteten Anhänger, auf denen die Schülerinnen und Schüler kleine Grußbotschaften hinterlassen konnten. Diese Anhänger wurden dann am 5.12.2014 gemeinsam mit den Schüler- und Klassensprechern an die nun befüllten Nikolauspäckchen gehängt. Am Montag machten sich die Nikoläuse und Nikoläusinnen der SV dann auf den Weg in die Klassen und verteilten die fast 90 süßen Überraschungen.

Ein großes Dankeschön geht an alle fleißigen Helferinnen und Helfer aus der Schülervertretung, besonders an Rosa Rummel (12a), Richard Rummel (12b) sowie Felix Schöfer (12a).

(Lena Fuchs, Betreuerin der Schülervertretung)

svniko1 svniko2 svniko3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.