Schüler der Paul-Gillet-Realschule plus erleben Europa

Im Europa von heute wird es immer wichtiger, grenzübergreifende Gemeinsamkeiten zu finden und die europäische Jugend möglichst früh zu politischer Teilhabe zu motivieren. Beides stand beim Austausch der Paul-Gillet-Realschule plus Edenkoben mit der Partnerschule Het College in Weert\Niederlande im Mittelpunkt.

Am 29. Mai machten sich 12 Schülerinnen und Schüler aus Edenkoben auf den Weg nach Weert und trafen sich dort mit Jugendlichen aus Herxheim, Alhaurin de la Torre (Spanien) und Weert. Am ersten Tag gab Tessa Geelen, eine junge Lokalpolitikerin aus Weert, in einem Impulsreferrat Einblick in ihre politische Arbeit und motivierte die 120 jungen Europäer zu politischer Mitarbeit. Im Anschluss daran entwarfen die jungen Europäer in internationalen Teams eigene Parteiprogramme und drehten Werbespots mit ihren Inhalten. Die Schüler aus Edenkoben gewannen mit ihrem Spot TMP (The Middle Party) den ersten Preis. Sie legten ihren Schwerpunkt auf innovative Ideen in den Bereichen Bildung und Umwelt. Auch die anderen 15 „Parteien“ hatten mit grosser Ernsthaftigkeit und lebendigen Diskussionen an ihren Programmen gearbeitet.

Auf politisch-historische Spurensuche ging es am nächsten Tag in Zaanse Schans, einem historischen Freilichtmuseum und in Amsterdam. Zum Ende des Austausches verarbeiteten die Schülerinnen und Schüler ihre Eindrücke in kreativen Gesellschaftsspielen. Hierbei mussten wieder alle in der Austauschsprache Englisch zeigen, dass Verständigung und Zusammenarbeit nicht nur möglich ist, sondern auch grosse Freude machen kann.

Die Partnerschaft zwischen Edenkoben und Weert besteht nun bereits seit 5 Jahren. Nicht nur die Schülerinnen und Schüler finden hier neue Freunde. „Auch die Zusammenarbeit der Lehrer ist nicht mehr nur kollegial, sondern freundschaftlich“, so die Edenkobener Koordinatoren des Projektes, Herr Weisbrod und Frau Braun. Beide freuen sich auf die Fortsetzung des Projektes in den kommenden Jahren und haben hierfür die volle Unterstützung der Edenkobener Schulleitung.

holl17

1 thought on “Schüler der Paul-Gillet-Realschule plus erleben Europa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.