PGRS+ spendet zwei Weihnachtsbäume an Seniorenheim Ludwigshöhe

 

Nachdem die traditionelle Wunschbaumaktion dieses Jahr leider ausfallen musste, überlegten sich Schülerinnen und Schüler der elften Klassen eine tolle Alternative, um den Bewohnern des Seniorenheims Ludwigshöhe in Edenkoben dennoch eine Freude zu bereiten.

Nach Absprache mit der Leitung des Seniorenheimes, besorgten die Schülerinnen und Schüler zwei Tannenbäume. Da unsere Elfer nur zwei Tage die Woche in der Schule sind, waren sie aus Zeitgründen auf Hilfe ihrer jüngeren Mitschülerinnen und Mitschüler angewiesen. Daher bedanken sie sich ganz herzlich bei der 5d für die tollen, selbstgebastelten Grußsterne und bei der Religruppe 8 für das Schmücken der zwei Weihnachtsbäume. Dank dieser tollen Zusammenarbeit über Klassenstufen hinweg, konnte der Baum noch rechtzeitig für die Vorweihnachtszeit im Seniorenheim abgegeben werden.

Finanziert wurde diese Aktion von dem Pfandflaschenprojekt, das seit 2 Jahren fester Bestandteil unserer Schule ist.

Wir wünschen auch noch einmal auf diesem Wege der gesamten Gemeinschaft des Seniorenheims besinnliche Feiertage, ein schönes Fest und viel Gesundheit für das Jahr 2021!