NAWI-Experimentiertag für leistungsstarke Schülerinnen und Schüler

Am Mittwoch, 17. Januar 2018, fand im Rahmen unseres Förderkonzeptes für leistungsstarke Schülerinnen und Schüler  erstmals ein NAWI-Experimentiertag statt. Unsere „besten Naturwissenschaftler“  aus den 5. Klassen durften an diesem Schultag im Chemiesaal im Hauptgebäude mit unseren Chemielehrerinnen Stephanie Dudenhöffer und Susanne Göttel-Neumayer forschen und entdecken.

Ziel dieser Veranstaltung war es, den „Forscherinnen und Forschern“ naturwissenschaftliche Arbeitsweisen näher zu bringen. So durften sie verschiedene Experimente zum Thema „Gase“ durchführen und auswerten. Einige dieser Versuche werden die Schülerinnen und Schüler am Tag der offenen Tür zum Mitmachen vorbereiten. Alle Teilnehmer erlebten einen interessanten und lehrreichen Vormittag!