Klappen auf für unseren großen Auftritt!

So lautete das Motto der Entlassfeier unserer Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung für den 12er-Jahrgang.

Schulleiterin Tatjana Kuhn begrüßte die zahlreichen Gäste in der „oscarreif“ geschmückten Aula unserer Schule. Sie betonte, dass wir als Schule  44 talentierte und kreative Persönlichkeiten verlieren werden, die nun mit der Fachhochschulreife die Freiheit gewinnen, ihren eigenen Weg erfolgreich zu bestreiten. FOS-Koordinator Oliver Beisert sprach sehr persönlich zu seinen (ehemaligen) Schülerinnen und Schülern, erwähnte etwa diejenigen, die durch das Praktikum einen Ausbildungsplatz gefunden haben und diejenigen, die sich trotz vielfältiger Probleme durch die FOS-Zeit kämpfen mussten.

Die Beiträge seitens der Schülerschaft waren kurzweilig und voller Humor. Man spürte durchweg den guten Draht, den sie zu ihren FOS-Lehrkräften hatten.

Nach der Zeugnisvergabe wurden Schülerinnen und Schüler für besondere Leistungen in den nachfolgenden Kategorien ausgezeichnet:

  • Jahrgangsbeste/r (Auszeichnung der Ministerin)
  • Fachbereich Mathematik
  • Fachbereich Deutsch /Kommunikation
  • Fachbereich Musik
  • Soziales Engagement

Die Absolventinnen und Absolventen verabschiedeten sich mit einem gemeinsam vorgetragenen Lied von unserer Schulgemeinschaft.

 

[Bilder folgen in Kürze]