140 Persönlichkeiten verlassen unsere Schule

Am Donnerstag, den 14. Juni 2018 feierten unsere Abschlussschülerinnen und -schüler der 9. Klassen Berufsreife und der 10. Klassen Mittlere Reife einen Abschiedstag mit gleich mehreren Höhepunkten.

So erhielten die Absolventinnen und Absolventen vormittags in einer Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse. Am Nachmittag fand ein gelungener Gottesdienst in der Evangelischen Kirche statt, der von den Schülerinnen und Schülern zum Thema „Mein perfekter Platz im Leben!“ mitgestaltet wurde. Abends erlebten wir – ebenfalls in der Evangelischen Kirche – eine Entlassfeier, die uns alle stolz machte. Schulleiterin Tatjana Kuhn, verglich den Abend mit der Fußball-WM: „Ihr habt schon gewonnen“, richtete sie das Wort an die (ehemaligen) Schülerinnen und Schüler, „ihr habt euren Abschluss erfolgreich geschafft!“. 140 Persönlichkeiten verlassen unsere Schule und werden nun ihren individuellen Weg in Ausbildung, Fachoberschule oder anderen weiterführenden Schulen bestreiten. Besonders wurde der kurzweilige Abend zum einen durch die Atmosphäre in der Kirche, zum anderen durch persönliche und originelle Beiträge der Klassenleitungen und der Klassen selbst. Ein herzlicher Dank gilt Pfarrerin Judith Geib für die Bereitstellung der Räumlichkeiten in der evangelischen Kirche.

Höhepunkt des Abends war die Ehrungen für besondere Leistungen in folgenden Kategorien:

  • Jahrgangsbeste/r (Auszeichnung der Ministerin)
  • Weitere Leistungsträger/innen
  • Fachbereich Kunst
  • Fachbereich Musik
  • Fachbereich Sport
  • Soziales Engagement

Passend zur Atmosphäre des Abends wurde die Veranstaltung mit dem Lied „Ein Hoch auf uns“ beschlossen.