Fair Play Turnier 2014

Am 09.07.2014 wurde bereits zum siebten Mal in der Sporthalle in Edenkoben für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen der Paul-Gillet-Realschule plus das Fair Play Balance Turnier ausgetragen.

Als Sieger der 5. Klassenstufe ging die Mannschaft „Chicago Bulls – 5d“, sowie aus der 6. Klassenstufe die Mannschaft „FC Santos – 6c“ hervor. Die schnellsten Schüsse bei der Schnellschussanlage hatten aus der 5. Klassenstufe Leonie (5d) mit 58km/h und Max (5a) mit 79km/h. In der 6. Klassenstufe hatten Eileen (6c) mit 67km/h und Dylan (6e) mit 93km/h den schnellsten Schuss.

Für die Gewinner des Turniers gab es einen zusätzlichen Wandertag und einige Preise. Das Sponsoring hierfür übernahmen zum einen die VG Edenkoben, die Sportschule Edenkoben sowie unser Förderverein.

Im Namen des gesamten Organisationsteams und der Schule herzlichen Dank für die Unterstützung.

fair14a fair14b

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.