SCHADE – das für heute geplante White Horse Theatre fällt leider (vorerst) aus.

 

Alle Fünft- und Sechstklässer hatten sich darauf gefreut: „The Green Knight“ des pädagogischen Tourneetheaters, das englischsprachige Stücke an deutschen Schulen aufführt, sollte heute an unsere Schule kommen. Schweren Herzens musste das Management des Theaters die Aufführung wegen Erkrankung des Hauptdarstellers absagen.

White Horse? Der Name des Theaters bezieht sich auf das Symbol des weißen Pferdes auf der Flagge der angelsächsischen Einwanderer, die vor 1500 Jahren aus Deutschland nach England kamen. Der Name der Organisation erinnert daher an die Verbindung zwischen Briten und Deutschen.

Die Aufführungen des White Horse Theaters haben an der Paul-Gillet-Realschule Plus Tradition. Seit vielen Jahren sind sie bei uns zu Gast. Deshalb steht Frau Wallner, Organisatorin des Events, bereits in engem Kontakt mit den Anbietern, um einen Ersatztermin zu bekommen.

Also: Aufgeschoben, aber nicht aufgehoben!