Klasse! Wir singen

 

Am Samstag den 7.März  um 14.30 Uhr war es endlich soweit, die 16 eingeübten und auswendig gelernten Lieder konnten aufgeführt werden.

Das Liederfest „Klasse! Wir singen“ fand trotz Corona in der Ludwigshafener Eberthalle statt.

Mit 500 Kindern aus der Pfalz standen die Pausenchor Kinder der Paul Gillet Realschule plus auf der Bühnen und sangen unter der Leitung von Gerd-Peter Münden, dem Initiator der Aktion „Klasse! Wir singen“ und einer professionellen Band Klassiker wie „Kein schöner Land“ , „The Lion sleeps tonight“ und „Freude schöner Götterfunken“. Oft wurden auch die Zuhörer, unter denen natürlich viele Eltern aus Edenkoben saßen, angeleitet mitzusingen. Dies war bei „Bruder Jakob“ sogar im Kanon der Fall und zum Mitsummen bei dem sehr stimmungsvoll durch die Lichttechnik untermalten Lied „Der Mond ist aufgegangen“. Für den Pausenchor war das französische Lied „Vois sur ton chemin“ der Hit, da die Kinder dieses Lied schon für das Weihnachtskonzert geprobt hatten, also textlich sicher waren und es jetzt mit einem Riesenchor und Musikern in einem so großen Rahmen singen konnten.

Für uns alle, Frau Bremecke, Frau Wallner und Herrn Herberger  sowie für die Pausenchor Kinder war das Liederfest ein großes Erlebnis, das wir nicht vergessen werden!