Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung

Unsere Fachoberschule hat den Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung. In einem zweijährigen Bildungsgang bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern den Erwerb der allgemeinen Fachhochschulreife in der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung an. Der Unterricht in der FOS umfasst die allgemeinbildenden Fächer sowie sechs weitere, spannende Lernbereiche:

• Marketing
• Beschaffung
• Personalwirtschaft
• Produktion
• Volkswirtschaftslehre
• Rechnungswesen

In der Klasse 11 absolvieren die Jugendlichen an drei Tagen pro Woche ein betriebliches Praktikum. Die Schülerinnen und Schüler suchen sich eigenverantwortlich einen Praktikumsplatz. Mögliche Praktikumsbetriebe sind alle Unternehmen, die kaufmännische Berufe ausbilden sowie Behörden und öffentliche Verwaltungen – die FOS Edenkoben hat in den nachfolgenden Bereichen Partnerbetriebe:

• Industrie, z. B. Tenneco, ArcelorMittal
• Handel, z. B. Ufer, Hornbach, Frey und Kissel
• Banken, z. B. Sparkassen, Volksbanken
• Behörden und öffentliche Verwaltungen, z. B. Verbandsgemeinde Edenkoben
• Gesundheitswesen, z. B. Bella Vitalis, AOK

Durch das Praktikum sollen die Schülerinnen und Schüler einen möglichst guten Einblick in die für ihren Betrieb typischen kaufmännisch-verwaltenden Tätigkeiten erhalten. In der Klasse 12 sind unsere Schülerinnen und Schüler die ganze Woche über in der Schule.