Corona-Virus: Schulen und Kitas bis Ende der Osterferien geschlossen

 

 

Elterninformation der ADD TrierSchließung regulärer Schulbetrieb Elternanschreiben

 

Von Seiten des Bildungsministeriums heißt es in einer Pressemitteilung, dass ab Montag, den 16.03.2020, die Schulen und Kindergärten bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17.04.2020 für einen regulären Betrieb geschlossen bleiben. Eltern werden gebeten, ihre Kinder – wenn möglich – nicht in die Schulen und Kindertagesstätten zu schicken. Es wird eine (zunächst) provisorische Notfallbetreuung am Standort Luitpoldstraße eingerichtet.

Ihre Kinder werden für die unterrichtsfreie Zeit Wochenarbeitspläne mit Übungsmaterialien und Lernaufgaben per E-Mail oder Lernplattformen erhalten. Unseren Schülerinnen und Schüler werden aufgrund der Schulschließung und des Unterrichtsausfalls keine Nachteile in Bezug auf ihre Benotung entstehen. Leistungsfeststellung muss nicht nur über Klassenarbeiten erfolgen, sondern ist auch über andere Formate (wie z.B. Referate, Präsentationen, Kunstarbeiten oder Ähnliches) möglich. Das kann auch in der unterrichtsfreien Zeit vorbereitet werden. Anleitung und Kriterien stellen unsere Lehrkräfte ihren Kindern zur Verfügung.

Unser Kollegium trifft sich am Montag zu einer Dienstbesprechung, um weitere Absprachen zur Notfallbetreuung und zur Verteilung von Übungsmaterialien und Lernaufgaben zu vereinbaren. Wir informieren Sie über neue Entwicklungen per Homepage und Meldeketten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Lehrerinnen und Lehrer Ihrer Kinder.

Aktuelle Informationen können Sie über www. suedliche-weinstrasse.de (Aktuelles) oder www.add.rlp.de beziehen.

gez. M. Eich

(Schulleiter)