Mensa wird zur Fastnachtsfestung

Einhörner, Pokemons, Prinzessinnen, Cowboys und viele mehr versammelten sich am letzten Freitag ab der vierten Stunde in unserer Mensa, um eine riesen große Faschingsparty zu feiern. Begleitet von toller Stimmungsmusik wurde viel getanzt, gelacht, gegessen und getrunken. Während manche Kinder den Büchsen beim Dosenwerfen keine Chance ließen, nutzten viele andere das ständige Reiseangebot nach Jerusalem, wo sich Frau Ernst im Lehrerduell souverän im Finale gegen Herr Herbert durchsetzen konnte.

Höhepunkt war der Kostümwettbewerb. Viele Kinder mit tollen Verkleidungen präsentierten sich dem kritischen Publikum. Die Lautstärke des Applauses ließ unsere beiden Pokemon-Tänzer am Ende verdient jubeln. Rundum war es eine sehr schöne und vor allem sehr lustige Party. Ein großes Dankeschön geht daher an Herr Reich und seine 12er für die Organisation und Durchführung. Niemand hätte es für möglich gehalten, dass ihr es geschafft habt, einen Liveauftritt der legendären Rockqueen Tina Turner zu verwirklichen!

Vielen Dank an die Kolleginnen und Kollegen sowie Frau Bambauer, die nicht nur als „Anheizer“ für gute Stimmung sorgten. Danke auch an unsere Schulband für zwei tolle Gesangseinlagen.