Spendenlauf anlässlich 1250 Jahre Edenkoben

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte, Großeltern, Verwandte
und Freunde der Paul-Gillet-Realschule plus mit Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung Edenkoben!

Die Stadt Edenkoben feiert in diesem Jahr ihr 1250-jähriges Bestehen. Für uns als Paul-Gillet-Realschule plus mit Fachoberschule ist das ein schöner Anlass, unsere Verbundenheit mit Edenkoben zum Ausdruck zu bringen. Wir begleiten das historische Großereignis mit ganz unterschiedlichen Aktionen und Veranstaltungen. Unter anderem veranstalten wir am 17. Mai 2019 einen Spendenlauf in der Edenkobener Altstadt. Mit dem Erlös wollen wir bedürftige Kinder und Jugendliche in Edenkoben unterstützen. Ein Teil fließt auch an unseren Förderverein, der ebenfalls bedürftige Kinder und Jugendliche aber auch unsere Schule insgesamt unterstützt.

Auf freiwilliger Basis können alle unsere Schülerinnen und Schüler an diesem vormittags (ab 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr) stattfindenden Spendenlauf teilnehmen. Eine Runde umfasst ungefähr 500 Meter. Startpunkt wird der Schafplatz sein. Kleine Snacks und Getränke werden angeboten und unsere Schulband wird auftreten.

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher und über Ihre Spenden. Unsere teilnehmenden Schülerinnen und Schüler werden sich bereits im Vorfeld auf die Suche nach Sponsoren begeben, um für jeden gelaufenen Kilometer aus der Familie, dem Verwandten- und Freundeskreis sowie aus der Geschäftswelt „Wegegeld“ als Spenden zu erhalten. Die Schule bestätigt die erlaufenen Kilometer, die Schülerinnen und Schüler legen diese Bescheinigung den Sponsoren vor und erhalten dementsprechend eine Spende. Spendenquittungen können auf Anfrage ausgestellt werden.

Wir bitten um Ihre Unterstützung und freuen uns über Ihren Besuch am 17.05.2019! Vielen Dank für Ihre Hilfsbereitschaft!

Schulleitung